13. Februar 2020
Was Heilung mit Berührung zu tun hat... Wenn Kinder zur Welt kommen, dann verfügen sie über ein noch nicht ausgereiftes Nervensystem. Sie werden vom ersten Atemzug an allerlei Reizen und Erfahrungen ausgesetzt, die ihr sensibles Nervensystem komplett überfordern können. Da sind sie dann in erster Linie auf die Mutter (oder die Bezugsperson) oder besser gesagt auf ihr Nervensystem angewiesen, damit sie sich wieder regulieren können. Wenn ein menschlicher Organismus (gilt übrigens auch...
22. Dezember 2019
Kennst Du die wertvollste Währung der Welt? Ist das der USD? Der Euro? Der chinesische Yen? Gold? Weit gefehlt! Das ist einzig und allein unsere Aufmerksamkeit!
15. Dezember 2019
Krisen sind die besten und effektivsten Katalysatoren auf dem Weg des Erkennens und der Bewusstwerdung.
05. September 2019
In den Zeiten wie heute, wo wir zum großen Teil im Überfluss leben und sogar schon den Partner fürs Leben über das Internet „bestellen“ können, bekommen die zwischenmenschlichen Beziehungen eine ganz neue Bedeutung. Wenn man das Gefühl hat, immer und überall noch etwas „Besseres“ finden zu können, immer noch einen tolleren Menschen zu treffen, dann wird man so zu sagen, nie „satt“. Man bleibt immer auf der Suche. Stets der neue Kick, neue Begegnungen, neue Erfahrungen, neue Erlebnisse...
31. August 2019
Wenn auf einmal ein Wunder geschieht und das, wonach wir uns schon so lange gesehnt haben, plötzlich wahr wird, kann es uns schon ganz schön aus unserem Leben werfen. Dann fühlen wir uns plötzlich so anders, als liege uns die ganze Welt zu Füßen. Dass wir alles erreichen können, was wir nur wirklich wollen. Doch das Glück kann von einem Moment auf den anderen genauso plötzlich wieder wandeln. Und man steht vor geplatzten Träumen und fragt sich, wie es weiter gehen soll...
19. Juli 2019
Wir arbeiten ein Leben lang, um das Geld zu verdienen, was wir später (meinen zu) brauchen, um das tun zu können, was wir immer tun wollten... Doch wie wäre es bereits jetzt, jeden Tag genau das zu tun, was wir immer tun wollten...
19. März 2019
Jeder Mensch hat das überlebenswichtige Bedürfnis nach eigener Sicherheit und Unversehrtheit. Um dieses Bedürfnis zu stillen, wählt unsere innere Instanz - das Unbewusste - teilweise seltsame Wege. Zum Beispiel die Angst.
19. Februar 2019
Was geschieht, wenn wir lange nicht auf unseren Körper hören? So dass er immer lauter schreien muss, um gehört zu werden?
02. Februar 2019
Vor kurzem hatte ich ein Gespräch mit einem Kollegen im Büro. Wir unterhielten uns über meine neue Berufung und was die Heilpraktikerin für Psychotherapie so macht. Er als technisch versierter Berechnungsingenieur hat noch nicht so viel mit Achtsamkeit, Glaubenssätzen und Psychologie allgemein zu tun gehabt. Sagte aber, das Interesse wäre latent jedoch schon immer da gewesen und ein Buch über so ein Thema hätte er auch schon mal gelesen. Interessant in diesem Kontext sind zum Beispiel...
02. Januar 2019
Was den meisten Menschen nicht bewusst ist, dass wir von Anfang unseres Lebens an konditioniert werden, was Nahrung angeht. Bei unserer Fütterung, ob mit Fläschchen oder - noch intensiver - mit der Brust, entsteht sehr früh die Koppelung im Gehirn: Nahrung = Nähe = Glücksgefühl Wenn wir dann älter werden, und die - vielleicht noch einigermaßen glückliche - Kindheit zu Ende geht, begeben wir uns unbewusst auf die Suche. Nach diesem einen Glücksgefühl... Wir suchen sie bei unserer...

Mehr anzeigen

Kontakt

Tatjana Enns

Privatpraxis für ursachenorientierte Hypnosetherapie und Entspannungstherapie

 

An der Palmweide 55

44227 Dortmund

Telefon: +49 159 0168 6608

E-Mail: tatjana.enns@t-online.de

Themen

Stress und Erschöpfung

Überwinden von depressiven Verstimmungen Schlafstörungen

Überwinden von Essstörungen

Unterstützung bei Entscheidungsprozessen

Lernblockaden auflösen

Selbstvertrauen stärken

Ziele erreichen

Unterstützung bei Problemen in Familie, Partnerschaft und Beruf

Überwinden von Ängsten und Panikzuständen

Endlich rauchfrei

Wunschgewicht mit Leichtigkeit

Termine

Terminvereinbarung online, telefonisch oder auch per E-Mail möglich

Seminare